Warenkorb (0) 0,00 €

Easy Friesy Refill

Bio-Schwarztee

Ostfriesenmischung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

10,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

?????


Unser Freund Thorn aus Ostfriesland entwickelte mit uns die Geheimrezeptur von »Easy Friesy«: Edle Bio-Schwarztees aus Afrika und Indien erzählen darin von bewegten und modernen Zeiten. Diese echte »Teegeschichte« begann mit der Kolonialisierung und war immer eng mit der Entwicklung des Handels und dem Wettlauf der Segelflotten um immer kürzere Routen von Asien und Afrika nach Europa verknüpft. Heute, in der modernen Teekultur von samova, ehren wir diese Spezialität als Altmeiste(e)rin der Entschleunigung. Nur wenige Insider wissen, dass in Ostfriesland ursprünglich Leichtbier aus Hamburg als Hauptgetränk und -nahrungsmittel galt, bis im 16. und 17. Jahrhundert Berichte über den Sitten- und Arbeitsverfall laut wurden. Protestantische Prediger priesen daraufhin Tee als gottgegebenes Getränk »gegen den Suffteufel« und in der Bevölkerung wurde das aromatische Heißgetränk als gesunde Bier-Alternative populär. Bis heute trinkt kein Volk mehr Tee als die Ostfriesen, die – statistisch betrachtet – pro Kopf etwa 300 Liter im Jahr genießen. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die Ostrfriesische Teezeremonie im Dezember 2016 in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Laut dieser hat die Teekultur eine identitätsstiftende Funktion, strukturiert den Alltag und Tagesrhythmus, stiftet sozialen Zusammenhalt und ist ein Wiedererkennungsmerkmal für die Region.

Zubereitung


Zuerst wird ein »Kluntje« (Kandiszucker) in das Trinkgefäß gelegt. Dann gießt man den heißen Tee darauf – dabei knistert das Zuckerstück. Zuletzt kommt das »Wulkje«, die »Sahnewolke«: Die Sahne wird vorsichtig mit einem Löffel gegen den Uhrzeitsinn (als Entschleunigungsritual) auf den Tee gelegt. Aus den Tiefen der Porzellantasse (oder des samova Glases) bilden sich nun kleine Wölkchen. Das Umrühren ist nicht üblich – dies rührt aus der Zeit, als der Kluntje sehr teuer war und sich nicht so schnell auflösen sollte. Zudem kann man den Tee so in drei Schichten trinken – erst kommt die Sahne, dann der kräftige Tee und zum Schluss die Süße des »Kluntje«. Drei Portionen sind Ostfriesenrecht und werden ungefragt nachgeschenkt. Wer danach nicht mehr trinken kann, stellt oder legt seinen Löffel ins Trinkgefäß.

Details



    Zutaten: Bio-Schwarztee

    Herkunft: Deutschland

    Teein: ja

    Gewicht (g): 100

    Preis pro 100g: 10.95 EUR

    Verpackungsart: Refill

    Certifications:

    • Bio
    • samova Standard Check
    • DFG-S19

    Bio Code: DE-ÖKO-007

    Artikelnummer: 97400100

    Gibt es auch als...


    Dieses Produkt besitzt keine Varianten.

    samova Tee-Abo


    Für Heavy User oder als nachhaltige Geschenkidee: Gönnen Sie sich Ihr persönliches Tee-Abo »nach Maß« oder überraschen Sie Ihre Liebsten mit leckeren samova Produkten – regelmäßige Zustellung inklusive! Zu den Details

    Rent-a-Tea-Jay


    Wir machen Ihr Wohnzimmer zur Tee-Lounge, Ihre Firma zur Wellness-Oase oder Ihre Hochzeit zur Cocktail-Lagune: Ab sofort kommt die moderne Teekultur von samova zu Ihnen ins Haus!
    Zu den Details

    Wir empfehlen...