Basilikum

Der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet »königliche Heilpflanze«. Den ätherischen Ölen und Gerbstoffen der Basilikumpflanze wird eine verdauungsfördernde, krampflösende, entzündungshemmende Wirkung nachgesagt. Uns ist das Gewächs vornehmlich als Gewürz bekannt. Sein würzig-pfeffriger Geschmack peppt Salate genauso auf wie Soßen, Nudelgerichte oder unseren White Night-Kräutermix.

Basilikum